NMR-Service (300 MHz)

Für alle Nachfragen bezüglich des NMR-Service, die sich nicht aus den unten angegebenen Beschreibungen ergeben, z.B. zu den verfügbaren Methoden, den experimentellen Voraussetzungen für Ihre Proben, zeitliche Absprachen o.ä. wenden Sie sich bitte an Frau Thede, bzw. in ihrer Abwesenheit an Frau Redies oder Dr. Schindler in Vertretung.

Dipl. Chem. Gabriele Thede

B033

Telefon +49 3834 420 4315
gthede(at)uni-greifswald(dot)de

Probenvorbereitung

Probenvorbereitung

1. Probenröhrchen

  • Bitte keine abgebrochenen oder verkürzten Röhrchen benutzen, da die Röhrchen in der Automation (Probenwechsler) vermessen werden.
  • Die optimale Füllhöhe eines 5 mm Röhrchens beträgt ca. 4-5 cm (entspricht etwa 0,6 ml Lösung).
  • Die Röhrchen müssen mit dicht abschließenden Verschlusskappen versehen sein, gegebenenfalls zusätzlich mit Parafilm sichern.

2. Qualität der Probenlösung

  • Die Lösung sollte klar und homogen sein. Ungelöste Bestandteile führen zu Signalverbreiterungen und sollten durch Filtration entfernt werden.

3. Probenmengen (als Excel-Datei)

  • 1H-und 31P-Messungen:  ca. 5-10 mg
  • 13C-Messungen:  ca. 20-50 mg
  • 1H,1H-Cosy;  1H,13C- HSQC;  1H,13C-HMBC;1H,1H-NOESY :  ca. 20-50 mg
  • 19F-Messungen:  ca. 10-20 mg
  • Für weitere X-Kern-Messungen  (z.B.: 95Mo, 51V, 77Se, 15N ) werden 50-100 mg Substanz benötigt. Hier gilt: Je mehr, desto besser (und spart auch wertvolle Messzeit). 1H-Proben sollten allerdings nicht zu konzentriert sein, denn dieses führt zu einer schlechteren Auflösung. Ca. 5 mg sind hier ausreichend. Kommt es auf eine hohe Auflösung an, ist die Präparation einer separaten 1H-Probe sinnvoll.
Messangebot

Messangebot

Kerne (und DEPT):

  • 1H
  • 13C
  • Dept135
  • 7Li
  • 15N
  • 19F
  • 29Si
  • 31P
  • 51V
  • 77Se
  • 95Mo

2D-Spektren:

  • 1H,1H-Cosy
  • 1H,13C-HSQC
  • 1H,13C-HMBC
  • 1H,1H-NOESY

Sonstiges:

  • Hochtemperaturmessungen
  • Tieftemperaturmessungen
  • Kinetische Untersuchungen
  •  Auf Nachfrage wird eine 1H-gekoppelte Messung für folgende  Kerne durchgeführt : 13C, 31P, 19F  
  • Auf Nachfrage wird auch eine 1H-Messung entkoppelt von 31P angeboten. Beispiel
  •  31P kann auch quantitativ gemessen werden.
Auftragszettel zum Herunterladen

Auftragszettel zum Herunterladen

Die Auftragszettel können (müssen aber nicht) zum Teil elektronisch ausgefüllt werden, bevor sie ausgedruckt werden.

The order forms may (but do not have to) be partially filled electronically prior to being printed.

Formulare für Routine-/Schnellmessungen

Formular für Spezialmessungen

Beispiel für 2D-NMR-Spektroskopie

Beispiel für 2D-NMR-Spektroskopie

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

aktualisiert am 12.13.2019 durch Prof. Dr. C. Schulzke